Ihr Login zu unserem Kundenbereich

Wenn Sie zuvor noch nicht im Kundenbereich angemeldet waren, geben Sie Ihre Kundennummer ein und lassen das Passwortfeld bitte leer.

Sie erhalten daraufhin ein sicheres Passwort an Ihre Mail Adresse und können sich damit anmelden.

Hallo | Ihr Konto

Yachtcharter Vesturland & Vestfirðir / Island

zoom in button zoom out button
Satellitenkarte für Yachtcharter Vesturland & Vestfirðir / Island

Charterstützpunkte in Vesturland & Vestfirðir:

In der aktuellen Chartersaison haben wir keinen Partner in diesem Revier.

Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verfügbarkeit haben!

  • Polarlichter über Reykjavik / Island

    Polarlichter über Reykjavik / Island

    © iceland.is

  • Snaefellskokull Nationalpark / Island

    Snaefellskokull Nationalpark / Island

    © iceland.is

  • Blue Lagoon - Reykjanes/ Island

    Blue Lagoon - Reykjanes/ Island

    © iceland.is

  • Husavik / Island

    Husavik / Island

    © iceland.is

  • Þingeyri

    Þingeyri

    © westfjords.is

  • Flatey Island

    Flatey Island

    © westfjords.is

  • Reykjavik / island

    Reykjavik / island

    © iceland.is

  • Puffins (Papageientaucher) - Wharzeichen Islands

    Puffins (Papageientaucher) - Wharzeichen Islands

    © iceland.is

  • Buckelwale im Meer vor Hólmavik

    Buckelwale im Meer vor Hólmavik

    © iceland.is

  • Vestmannaeyjar / Insel Heimaey im Süden Islands

    Vestmannaeyjar / Insel Heimaey im Süden Islands

    © iceland.is

  • Aurora Borealis (Polarlichter) / Island

    Aurora Borealis (Polarlichter) / Island

    © iceland.is

  • Harpa bei Sommernacht - Reykjavik

    Harpa bei Sommernacht - Reykjavik

    © iceland.is

  • Halbinsel Snæfellsnes /Westfjörden Islands

    Halbinsel Snæfellsnes /Westfjörden Islands

    © iceland.is

  • Blue Lagoon - Reykjanes/ Island

    Blue Lagoon - Reykjanes/ Island

    © iceland.is

  • Skogarfoss Wasserfälle / Island

    Skogarfoss Wasserfälle / Island

    © iceland.is

  • Listasafn Samúels Jónssonar

    Listasafn Samúels Jónssonar

    © westfjords.is

  • Blue Lagoon - Reykjanes/ Island

    Blue Lagoon - Reykjanes/ Island

    © iceland.is

  • Hallgrimskirkja - Reykjavik / Island

    Hallgrimskirkja - Reykjavik / Island

    © iceland.is

  • Hallgrimskirkja bei Nacht - Reykjavik / Island

    Hallgrimskirkja bei Nacht - Reykjavik / Island

    © iceland.is

  • Gletcherlagune Jökulsárlón - Island

    Gletcherlagune Jökulsárlón - Island

    © iceland.is

  • Drholaey - Südküste islands

    Drholaey - Südküste islands

    © iceland.is

  • Ísafjörour

    Ísafjörour

    © westfjords.is

  • Látrarbjarg  Klippen

    Látrarbjarg Klippen

    © westfjords.is

  • Leuchtturm Reskjanes Halbinsel - Island

    Leuchtturm Reskjanes Halbinsel - Island

    © iceland.is

  • Blue Lagoon - Reykjanes/ Island

    Blue Lagoon - Reykjanes/ Island

    © iceland.is

  • Dettifoss / Nordisland

    Dettifoss / Nordisland

    © iceland.is

  • Konzert- und Konferenzhaus Harpa - Wahrzeichen Reykjaviks seit 2011

    Konzert- und Konferenzhaus Harpa - Wahrzeichen Reykjaviks seit 2011

    © iceland.is

  • Geysir Skolaferdalag - Island

    Geysir Skolaferdalag - Island

    © iceland.is

  • Husavik - Nordküste Islands

    Husavik - Nordküste Islands

    © iceland.is

  • Dynjandi Wasserfälle

    Dynjandi Wasserfälle

    © westfjords.is

  • Geysir Strokkur - Island

    Geysir Strokkur - Island

    © iceland.is

  • Oraefajokull / SüdostIsland

    Oraefajokull / SüdostIsland

    © iceland.is

  • Kirkjufellfoss / Island

    Kirkjufellfoss / Island

    © iceland.is

Yachtcharter Sonderangebote

Reviereigenschaften Vesturland & Vestfirðir

Wind & Wetter:

Island hat ein sehr typisches maritimes Klima, das es auch auf vielen anderen nordeuropäischen Inseln gibt. Im Winter wird es nicht besonders kalt, im Sommer nicht besonders warm (Durchschnittstemperatur liegt im Süden, Westen, Westfjorden etwa bei 10 °C im Juni, im Osten und Nord-Osten 15-18 °C im August/ Anfang September). Kilometerdickes Packeis wie in Grönland gibt es nicht. Im Sommer steigt die Temperatur selten über 20 °C (wobei auch schon mal 30 °C gemessen werden).

Generell ist es an der Küste Islands viel windiger als in Mitteleuropa, verursacht hier durch häufiges Tiefdruckgebiet. Die Windgeschwindigkeiten sind in Hochlandgebieten tendenziell höher, aber topografische Merkmale können den Wind verstärken und in Tieflandgebieten starke Windböen verursachen. Im Tiefland erreichen die Windgeschwindigkeiten 10 bis 20 Tage im Jahr 18 m/s, im Hochland jedoch mehr als 50 Tage im Jahr. Das ist der Fall an der Südküste von Island und um Vestmannaeygar.

Außerdem können starke Gletscherwinde große Staubstürme erzeugen und sie können sehr stark sein. Diese Stürme sind im Frühsommer im trockenen Hochland nördlich des Vatnajökull-Gletschers sehr häufig.

Generell regnet es viel aber das Wasser versickert an vielen Stellen. Island ist wahrscheinlich das einzige Land auf der Erde, das mehr Wasserfälle als Menschen hat. Der abgelegene Dettifoss ist größer als der Rheinfall in Schaffhausen und somit der größte Wasserfall Europas.Gewitter sind im Allgemeinen äußerst selten; Sie können ein paar Mal im Sommer durch Heißluftmassen aus Europa oder Tiefpunkte im Südwesten im Winter zu beobachten. Tornados sind auch selten aber können auftreten, wenn Vulkane ausbrechen.

Schwierigkeitsgrad:

Hoch. Das Revier ist den erfahrene Segelcrews zu empfehlen.

Navigation:

es liegen derzeit keine Infos vor

Häfen und Ankerplätze:

Es gibt mehrere geschützte Fjörde entlang der West und Nordwestküste.

Vorschriften und Behörden:

es liegen derzeit keine Infos vor

Anreise:

Icelandair fliegt ab Frankfurt über das ganze Jahr sowie ab Hamburg saisonal nach Reykjavik.

Einschränkungen:

es liegen derzeit keine Infos vor

Nicht zu versäumen:

es liegen derzeit keine Infos vor




Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verfügbarkeit haben!