Ihr Login zu unserem Kundenbereich

Wenn Sie zuvor noch nicht im Kundenbereich angemeldet waren, geben Sie Ihre Kundennummer ein und lassen das Passwortfeld bitte leer.

Sie erhalten daraufhin ein sicheres Passwort an Ihre Mail Adresse und können sich damit anmelden.

Hallo | Ihr Konto

Yachtcharter Castellammare del Golfo - Marina di Castellammare del Golfo / Sizilien

zoom in button zoom out button
Satellitenkarte für Yachtcharter Castellammare del Golfo - Marina di Castellammare del Golfo / Sizilien

Castellammare del Golfo - der Hafen der antiken Elymerstadt Segesta

Die lebhafte Handels- und Hafenstadt Castellammare del Golfo an der Nordküste, in schöner Lage am tiefen Golfo die Castellammare, wurde als Hafen der antiken Elymerstadt Segesta gegründet. Im Mittelalter bauten die arabischen Gemeinden dort an einem strategischen Punkt eine Burg mit Blick auf das Meer, die dann von den Normannen zerstört und im 14. Jahrhundert von den Aragonesern wieder aufgebaut wurde. Diese alte Burg Castello Arabo Normanno bewacht den Eingang zum Hafen. 

Die Pontons sind hauptsächlich für kleine Boote (Tiefe von 0,70 bis 6 m). Man kann auch im Hafen ankern, geschützt vom Deich. 640 Liegeplätze. Achtung: man sollte sich der Marina mit einer Rundkurve über den Norden der Burg annähern, da es einige Sandflecken bzw. eine versunkene senkrechte Mole vor dem Kastell gibt.

Unser Yachtcharter Partner Castellammare del Golfo ist Inti Charter.

Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verfügbarkeit haben!

  • Marina die Castellammare del Golfo

    Marina die Castellammare del Golfo

    © marinas.com

  • Marina die Castellammare del Golfo

    Marina die Castellammare del Golfo

    © marinas.com

  • Marina die Castellammare del Golfo

    Marina die Castellammare del Golfo

    © marinas.com

  • Marina die Castellammare del Golfo

    Marina die Castellammare del Golfo

    © marinas.com

Sehenswertes in der Umgebung

Antike Theater -Segesta

© Von Matthias Süßen - Eigenes Werk, CC BY 3.0,
/ wikimedia.commons

In der Umgebung liegt der Monte Inici mit einer Höhe von 1065 m, ca. 3 Stunden-Fußweg entfernt und bietet ein großartiger Panoramablick. 

Ein kleines Schwefelbad, die Terme Segestane, ist in 8 km südlich zu finden, sowie 8 km weiter der einsam gelegenen Tempel von Segesta.